Reiseinformationen Urlaub Toskana

| Hafenstadt Livorno | Hotel Livorno | Informationen |

Der Yacht-Hafen von Livorno
Der Yacht-Hafen von Livorno

Livorno ist Hafenstadt. Das Flair des Hafens ist allgegenwärtig. Hier legen die Fähren nach Sardinien und Korsika ab. Zeit für die Besucher, sich in Livorno umzusehen. Livorno ist offen und kosmopolitisch, ist Treffpunkt der Seefahrer und Zufluchtsort für Fremde.

Livorno erschließt sich dem Besucher nicht auf den ersten Blick.

In der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts sind in Livorno die ersten Badeanstalten am Tyrrhenischen Meer entstanden. Dies ist kaum vorstellbar, wenn man heute das chaotisch anmutende Treiben der Hafenstadt sieht. Die Stadt ist von Kanälen durchzogen, die dem Besucher gleichzeitig eine gute Orientierung ermöglichen.

 

Von Livorno: Reiten in den Hügeln der Toskana

 Euro 150,- pro Person

Von Livorno: Reiten in den Hügeln der Toskana

Genießen Sie einen Tag in der natürlichen Schönheit der Landschaft der Toskana. Lassen Sie Livorno und erreichen eine erstaunliche historische ...

 

Von Livorno nach Florenz und Pisa: Hin- & Rücktransfer

 Euro 45,- pro Person Kundenbewertung

Von Livorno nach Florenz und Pisa: Hin- & Rücktransfer

Entdecken Sie die wunderbaren Renaissancedenkmäler von Florenz und Pisa auf einem 7-stündigen Tagesausflug ab Livorno. Genießen Sie einen ...

 

 

Livorno Hafenstadt der Toskana
Livorno ist mit Kanälen durchzogen

Ferienwohnungen & Lodge Zelte an der etruskischen Küste

Ferienwohnung Castagneto Carducci

Der Agricamping La Gallinella mit seinem schönen Garten und Restaurant hat 2 Apartments und 6 Lodge Zelte zu vermieten. WLAN in den öffentlichen Bereichen ist kostenfrei. Auf dem 4 Hektar grossen Grundstück wachsen Kirsch-, Kastanien und Olivenbäume, aus denen ein hervorragendes Olivenöl ensteht.

 

Einkaufsbummel in Livorno
Shopping mit dem Rad

Erstmals wurde Livorno 904 erwähnt und war damals der Hafen von Pisa. 1606 wurde Livorno nach dem Willen der Medici neu gegründet als Oase der Toleranz für alle Religionen, Rassen und politischen Ansichten. Der Architekt Bernardo Buontalenti erhielt den Auftrag, eine ideale Stadt zu projektieren.

Es entstanden die Piazza d'Arme, (heute Piazza Grande), der Dom, die Via Grande und eine neue Stadtmauer in pentagonaler Form, verstärkt an allen Ecken und von Wassergräben der Medici umgeben. Innerhalb befindet sich die mächtige Fortezza Nuova, heute ein öffentlicher Park.

Ferienwohnungen in der Toskana

 

Hotel Livorno

    von: bis:     

 

Piazza in Livorno
Piazza della Repubblica

Im 17. Jahrhundert wurde das Gebiet Venezia Nuova dazugebaut mit seinem dichten Kanalnetz und seinen Palästen und Magazinen. Besonders am Abend und in den Sommermonaten ist das Quartiere Venezia Kneipenviertel und beliebter Treffpunkt für Veranstaltungen.

Im alten Hafenbecken erhebt sich mächtig die Festung Fortezza Vecchia mit ihrem zylinderförmigen Turm aus dem 12. Jahrhundert.

An der Marineakademie von Livorno werden auch heute noch Seeoffiziere ausgebildet.

Livorno: Bus Transport zum Turm von Pisa

 Euro 15,- pro Person Kundenbewertung

Livorno: Bus Transport zum Turm von Pisa

Von Livorno direkt zum Turm von Pisa in einem komfortablen und schnellen Reisebus. An Bord finden Sie eine mehrsprachige Anleitung für alle Arten ...

 

nach oben